V1-Feldstellung II, Zempin

V1-Feldstellung II, Zempin

Situationsanalyse der Feldstellung II in Zempin.

Strassen, Wege, Arbeitsflächen und Lage der Bauwerke.

Grau • Betonierte Strassen und Wege

Grau transparent • Betonierte oder geschotterte Flächen1

Braun • Unbefestigte Wege

1 • Zufahrt von der Reichsstrasse 111 (heute B 111) bzw. der Feldstellung I

2 • Weg zur Feldstellung III

3 • Mögliche Lage einer Eingangslager-/Arbeitsfläche – lässt sich nur noch
anhand der sowjetischen Luftaufnahme von 1953 annehmen.1

4 • D-Bau.

5 • Vermutete Lage des Eingangslagers, Weg nicht erkennbar. In diesem Bereich ist
insgesamt der Verlauf der Verbindungswege nicht mehr klar ersichtlich.1

6 • Vorratslager (Ski)

7 • Montagehaus

8 • Richthaus

9 • Mannschaftsunterkunft

10 • Kommandostand

11 • Startrampe

Die Ausarbeitung entstand mit freundlicher Unterstützung von Sven Grempler.

1 Wegen mangelnder Informationen und Bodenmerkmale lässt sich auch die Feldstellung II nicht mehr in allen Details rekonstruieren.

 

Quellen: Google Earth, Grafiken Yannick Delefosse

Diese Seite ist integrierter Bestandteil der Website von christianCH – es gelten dieselben Bestimmungen.